Black Widow Schleier





Von Lady_Selena_Sev:
"Meine Version eines Black Widow Schleier zusammen mit einem kleinen Hut. "



Von Insomnia Extasis:
"Mein Erstlingswerk ;) Ich habe 2m statt 1m Tüll benutzt, hauptsächlich um das ganze bauschiger zu gestalten. Außerdem habe ich an die oberste und unterste Lage eine schmale Rüschenborte angenäht. Die Fotos sind beide von Roman Jott."



Von sorrowsplea:
"Ich habe für den Schleier feinen Netz-Tüll verwendet und ihn zusätzlich mit Spitze,einer großen Schleife und einem silberfarbigen Metall-Schwan verziert "



Von Iron Kissed:
"Ich hab ihn aus Faschingstüll gemacht, mit Satinband und Rosenborte eingefasst."



Von DasHerzblut:
"Hab mich von der Anleitung inspirieren lassen und auch die gleichen Schritte durchgeführt. Allerdings habe ich noch ein Haarband im Schleier festgenäht, um den Schleier einfach ohne feststecken zu tragen. Da das Band ebenfalls schwarz ist und auf der Innenseite festgenäht ist, sieht man davon gar nichts. Verwendetes Material: schwarzer Spitzenstoff/schwarzer Tüll/elastisches, breites Haarband/Nadel und Faden Foto ist von w.artworks"



Von luci:
"Farbexplosion. Hab den Schleier heute spontan aus drei schon vorhandenen Stoffstücken aus verschiedenem Material die ich nicht mehr benötige gemacht, keine halbe Stunde dauerte es. Stoffbahnen sollten zwar übereinanderliegen und vorn sollte der Stoff schräger laufen. Werd ich bei diesem Schleierwerke mehr Haarklemmen zum zurechtstecken verwenden. Die Knöpfchen zum fixieren des Fadens hab ich gleich drangelassen, gefiel mir einfach. "



Von vampyrchen:
"Ich habe den Schleier aus schwarzem Organza genäht."



Lamias "White Widow" Schleier mit einem prächtig verzierten Kämmchen als Befestigung.



Nivina hat bei ihrem Schleier statt eines Haarreifs ein dünnes elastisches Haarband eingenäht.



Ein Schleier aus Gaze von Vampirfee.



Dieses Foto hat uns Nadine geschickt (Danke!)



Diesen Schleier hat Liliana genäht:



Hier hat Ameko den Widowschleier als Zweitwerk genäht. Hinten aus vier Lagen, vorne zwei kurze vor's Gesicht. Alle Kanten aufwändig mit Satinband eingefasst und mit einen Bändchen unterm Kinn zu binden. Sehr schön geworden!







Zurück zur Anleitung

Zurück zur Kategorie
Zurück zur Klamottenübersicht
Zurück zu N&S